Termin »Das neue Polizeivollzugsdienstgesetz«


Referent_innen: Enrico Stange, Innenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im sächsischen Landtag Angefragt Bündnis gegen das PVDG in Sachsen (N.N.)

Für großen Wirbel sorgte kurz vor der Sommerpause ein geleakter Referentenentwurf aus dem sächsischen Landtag, der mit massiven Verlusten von Freiheitsrechten und einer Aufrüstung der Polizei – in Ausrüstung wie Befugnissen – gekoppelt ist. Der Vortrag soll einen Einblick in den Gesetzesentwurf zum Polizeivollzugsdienstgesetz (PVDG) in Sachsen geben, was sind die größten Kritikpunkte und was können wir dagegen tun?

www.polizeigesetz-stoppen.de

Wir vertreten den Ansatz, dass politisches Engagement und politische Partizipation nichts kosten soll, daher ist der EINTRITT FREI.

  • Begin: 22. November 2018, 19:00 Uhr
  • Ende: 22. November 2018, 20:30 Uhr
  • Wir AG, Martin Luther Straße 21, 01099 Dresden
nächste Termine

  • 23. Mai 2019: Wahlkampfabschluss mit linksjugend-Infoständen (Leipzig, Chemnitz)
    mehr dazu
  • 26. Mai 2019: Europa- und Kommunalwahlen (Europa)
    mehr dazu
  • 01. Juni 2019: CSD Dresden (Dresden)
    mehr dazu
  • 07. Juni 2019, 17:00 Uhr: show musí pokračovat! - Pfingstcamp 2019
    mehr dazu
  • 06. Juli 2019, 12:00 Uhr: Bildungsreise nach Österreich (Tschechische Republik)
    mehr dazu

alle zukünftigen Termine ansehen
soziale Netzwerke

Twitter Feed

  • 18. Mai 2019, 13:07 Uhr:
    RT @linksjugend_le: Morgen ist es soweit: Ein Europa für alle. Europaweite Demo. 12 Uhr geht's in #Leipzig auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz… (zu Twitter)
  • 16. Mai 2019, 15:21 Uhr:
    Achtung! Wer kann morgen 17 Uhr zum #idahit #idahot nach Wurzen! Die LAG Queeres Netzwerk Sachsen benötigt Unterstü… https://t.co/L9MIxj72KX (zu Twitter)
  • 15. Mai 2019, 18:36 Uhr:
    https://t.co/uOCkK21zg6 wurde auch hier aufgegriffen. ;) (zu Twitter)