über uns


Wir sind jung, Arbeiter_innen, Antifaschist_innen, Schüler_innen, Sozialist_innen, Demokrat_innen, Praktikant_innen, Sanitäter_innen, libertäre, demokratische Sozialist_innen, Umweltschützer_innen, Parteimitglieder, Autofahrer_innen, Sportler_innen, Menschen mit Behinderung, Arbeitslose, Lesben, Schwule, Student_innen, Staatskritiker_innen, Künstler_innen, Migrant_innen, Freund_innen, Schwestern, zu Hausebleiber_innen, Aktivist_innen, Hyperaktive, Karrierist_innen, Zirkuskünstler_innen, Gin Tonic-Trinker_innen, Büroangestellte, Globalisierungskritiker_innen, Politiker_innen, Menschenrechtler_innen, Metrosexuelle, ALG-2-Bezieher_innen, Warmduscher_innen, Kommunist_innen, Demonstrant_innen, Autor_innen, Leseratten, Musiker_innen, Musik- Hörer_innen, Egoshooter-Spieler_innen, Lethargische, Surfer_innen, auch virtuell. Wir sind unterschiedlich. Und trotzdem oder gerade deshalb bilden wir gemeinsamen diesen linken Jugendverband.

generique viagra comprimes pas cher prix

Wir haben uns als linker Jugendverband zusammengeschlossen, weil wir diese Gesellschaft grundlegend verändern wollen. Mit euch wollen wir den Weg zu einer anderen, einer freien, gerechten und solidarischen Gesellschaft beschreiten. Dieser Weg ist in dem von uns geschriebenen Programm skizziert. Pragmatische - also morgen umsetzbare - Politik verbinden wir hier mit gesellschaftlichen Visionen.

Wir wollen ein öffentliches Bewusstsein für linke Themen schaffen, junge Menschen für unsere Ideen gewinnen und laut und selbstbewusst Forderungen zu stellen. Denn die Gegenwart zeigt, es Zeit für eine linke Bewegung in Gesellschaft und im Parlament!

Mitglieder des Beauftragtenrats

Andy

Daniel

Eileen

Jacob

Marius

Nele

Nikos

Sinah

zu einer Veranstaltung anmelden

  • Landesjugendplenum/-tag (offen bis 23. September 2018, 08:00 Uhr)
    anmelden
  • Frühlingsakademie im Herbst (offen bis 04. Oktober 2018, 15:00 Uhr)
    anmelden

nächste Termine

  • 28. September 2018, 17:30 Uhr: Landesjugendplenum/-tag (Chemnitz)
    mehr dazu
  • 05. Oktober 2018, 18:00 Uhr: Frühlingsakademie im Herbst (Oschatz)
    mehr dazu
  • 10. Oktober 2018: Bildungsreise Spanien
    mehr dazu
  • 13. Oktober 2018, 15:00 Uhr: BR-Sitzung (Riesa)
    mehr dazu
  • 26. Oktober 2018, 19:00 Uhr: "Geschlechterbilder in der radikalen Linken" (Bautzen)
    mehr dazu
  • 27. Oktober 2018, 19:00 Uhr: "Punk als Avantgardebewegung" (Glauchau)
    mehr dazu
  • 28. Oktober 2018, 19:00 Uhr: "Geschlechterbilder in der radikalen Linken" (Chemnitz)
    mehr dazu
  • 29. Oktober 2018, 19:00 Uhr: "Punk als Avantgardebewegung" (Dresden)
    mehr dazu
  • 30. Oktober 2018, 19:00 Uhr: "Der postapokalyptische Film als männliches Narrativ" (Leipzig)
    mehr dazu
  • 25. November 2018, 12:30 Uhr: BR-Sitzung (Dresden)
    mehr dazu
  • 14. Dezember 2018: BR-Klausur (Cunnersdorf)
    mehr dazu
  • 15. März 2019: Landesjugendplenum
    mehr dazu

alle zukünftigen Termine ansehen
soziale Netzwerke